Inspektionstagung

Allgemein

Die Aushebung zum Militärtambour ist für viele Tambouren/innen von grossem Interesse. Einerseits ist es dem OWTPV ein grosses Anliegen, dass möglichst viele Oberwalliser bei der Armee zu Militärtambouren ausgebildet werden. Andererseits liegt uns auch allgemein die Förderung des Ahnenmusikanten-Nachwuchs am Herzen.

Wir möchten den Jungpfeifer/innen und Jungtambour/innen des Verbandes eine Möglichkeit bieten, sich am betreffenden Inspektionstag vom militärischen Tambourinstruktor oder einem OWTPV Juror/in inspizieren zu lassen und sich so für die kommenden Wettspiele ideal vorzubereiten.

Nebenbei können die Teilnehmer an interessanten Workshop's ihr Können unter Beweis stellen und so Neues kennen lernen.

Die Inspektionstagung findet jedes Jahr am letzten Samstag im April statt.

Interessierte können auch im Internet unter www.militaermusik.ch Informationen betreffend Fachprüfung, Rekrutenschule usw. einholen.

Aktuell

Inspektion der Militärtambourenanwärter der Jahrgänge 1998-2003 und der Jungpfeifer PJ1, PJ2 und PJ3:

Samstag, 29. April 2017

Die diesjährige Inspektionstagung beginnt wie das letzte Jahr bereits am Morgen, so dass alle Teilnehmer von der Tagung profitieren können.

Die Teilnehmer treffen sich am Morgen für die Inspektionstagung um 8:00 Uhr beim Schulhaus „Sepp Blatter“ in Visp (Talstrasse Richtung Saas/Zermatt).

Nach der Inspektionstagung sind die Teilnehmer zum Mittagessen eingeladen.

Je nach Teilnehmerzahl wird die Inspektionstagung nach dem Mittagessen zu Ende sein. Ebenfalls die Übergabe der Diplome der Jungtambouren- und Jungpfeiferleiterkurse von 2016 finden nach dem Mittagessen statt.

Da es ziemlich schwierig ist, den Zeitplan für alle Anwesenden zu erstellen, bitten wir Sie, uns Interessierte Jungtambouren/innen der Jahrgänge 1998 – 2003 und Jungpfeifer/innen der Einzelwettspielkategorien bis Freitag, den 31. März 2017 anzumelden.

Informationen betreffend Inspektionstagung senden wir an die Vereinsverantwortlichen, sprich Vereinspräsident/in und Sektionsleiter/innen und an die Teilnehmer selber. Bitte überprüfen Sie ebenfalls die Angaben der VVA, damit wir ebenfalls die Mail Adressen der Teilnehmer und der Verantwortlichen haben.

Anmeldung

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.